Donnerstag, 20. September 2018

Endlich wieder eine Babydecke fertig!

Huhu alle zusammen,

diese Babydecke hat Längsstreifen in unterschiedlichen Breiten und das ist auch schon alles, was sie mit der Vorlage gemeinsam hat. Denn eigentlich war das ja ein ganz anderes Muster, nämlich ein Sternstichmuster, aber das war mir viel zu dick, deswegen habe ich mich für ein anderes Muster entschieden. Und die Farben habe ich auch geändert. Brauntöne sind nicht mein Ding.




Hier das Original:


Das ist das originale Muster für die Decke, ist auch sehr hübsch, verbraucht aber tonnenweise Wolle und ist mega dick.


Bis bald, eure

Lisa

Dienstag, 18. September 2018

Vintage läßt grüßen!

Hallöchen, alle zusammen,

ah ja, das hat Spaß gemacht meinen Schatz zu verwirren. Denn für dieses Kissen habe ich draußen am Pool tagsüber die Blumen und abends im Wohnzimmer die Kissenhülle in schwarz  gehäkelt. und da er nicht wußte, wie das dann fertig aussehen sollte war er überrascht das ich ein einfaches schwarzes Kissen gehäkelt habe, obwohl das gar nicht zu mir passt, da ich ja mehr für bunt bin.


Und ich finde dieses Prachtstück kann sich sehen lassen. Ich danke der Zeitschrift Simply Häkeln für diese tolle Idee.


Und noch das Original:


Bis bald, eure

Lisa

Mittwoch, 12. September 2018

Und alle Ballons zusammen!

Hallöchen,

da fahr ich los in den Wald, um einen Stock zu suchen, an dem ich alle Luftballons aufhängen kann. Ich steh auf dem Parkplatz und gleich vor dem Auto liegt der Richtige. Bin dann aber trotzdem noch ein Stück weiter gelaufen, falls ich noch was Besseres finde, war aber nicht so.  Also mit Stock wieder nach Hause und in die Wirtschaft rein, erst mal die Keule geschwungen und den Gästen Prügel angedroht (natürlich nur aus Spaß 😜) und dann alle Luftballons aufgehängt.


Mit kleinen Wölkchen dazwischen. Die Sterne habe ich weggelassen, weil die sich ja bei der Ersten feuchten Nachtluft bestimmt einkreuseln. 



Bis bald, eure

Lisa

Montag, 10. September 2018

Noch ein Ballon!

Halli hallo,

als ich diesen Ballon gesehen habe, dachte ich, das der viel größer wäre, etwa so wie ein normaler Luftballon. Hat sich aber als kleiner herausgestellt. Wahrscheinlich sollte ich so ab und an mal in der Beschreibung auf die Größenangaben achten. Egal, jedenfalls ist er fertig und in einer Größe die noch zu den anderen 4 Ballons passt.


Seht selber, sieht das Original nicht größer aus:


Bis bald, eure

Lisa

Freitag, 7. September 2018

Die Ballonsaison ist eröffnet!

Hallöchen,

die neue Deko für die Terasse ist in Arbeit. Das alte Blumendings, was ich da vor 2 Jahren gemacht habe, war schon völlig von der Sonne ausgebleicht und unansehnlich. 


Und auch die Originalbilder sind wieder dabei:


Wie man sieht habe ich noch einiges geändert, die Wolken nach oben und die Sterne weggelassen, da die sich in der nächsten feuchtkalten Nacht doch wieder eingekringelt hätten. 
Und weil ich 2 verschiedene Ballonmobiles zur Auswahl hatte und ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich von beiden nur die Hälfte gemacht und werde sie jetzt kombinieren.


Und noch ein Original:


Bis bald, eure

Lisa