Donnerstag, 21. Juni 2018

Sticken Teil 2

Halli hallo,

heute kommt nur eine kurze Meldung von mir. Nämlich das 2. Teil von dem Wandbehang.
In meinem letzten Post habe ich erwähnt, das der Wandbehang aus 12 Quadraten besteht, stimmt aber nicht, es sind nur 9. Gott sei Dank, denn das sticken ist echt nicht mein Ding. Aber wenn das fertige Teil dann so aussieht wie in der Zeitschrift, lohnt es sich.


Bis bald, eure

Lisa

Montag, 18. Juni 2018

Häkeln oder sticken - warum nicht beides?

Huhu alle zusammen,

das hier ist das erste Teil eines Wandbehangs. Es besteht aus 12 solchen Quadraten in schwarz mit unterschiedlichen Bestickungen in unterschiedlichen Farben. Gesehen in einer Simply Häkeln Ausgabe.

Hier also Teil 1


Bis Bald, eure

Lisa

Donnerstag, 14. Juni 2018

Das Alte muss weg, was Neues muss her!

Guten morgen alle zusammen,
Die Deko im Garten musste erneuert werden, den Grund kann man 1 Bild weiter unten sehen.
Also habe ich mal alles durchgesehen, was sich im Laufe der Zeit so angesammelt hat an Ideen und schnell sollte es auch gehen. Da habe ich die hier gefunden als Girlande. Die Winpel sind schnell weg gehäkelt.


Hier kann man mal sehen wie das Teil, was da bisher hing inzwischen aussieht. Nicht mehr besonders schön. gegen den Schmutz kann man ja was machen, aber mittlerweile ist es auch so ausgeblichen von der Sonne, das es jetzt den Boden des Mülleimers ziert.


Dann noch eine Luftmaschenkette die alle Wimpel miteinander verbindet, 2 neue Nägel in die Wand und fertig und das kann sich doch sehen lassen.


Vielleicht sollte ich auch schon was neues häkeln, denn wenn das ausgeblichen ist sollte ja schnell wieder was neues hin und man sieht sowas ja erst, wenn man wieder im Garten sitzen kann und dann muss es wieder schnell gehen. 


Bevor ich es vergesse, hier noch der Link wo die Idee herkommt:
homemade at my place

Bis bald, eure

Lisa

Montag, 11. Juni 2018

Mal was zum testen!

Huhu Ihr Lieben,

hier kommt nur eine Kleinigkeit. Ich habe auch erst mal gar nichts vor damit. Das Muster habe ich in einer Zeitschrift gesehen und wollte das mal ausprobieren. Das habe ich jetzt getan und damit kommt das kleine Quadrat erst mal in die Kiste mit den Sachen die ich irgendwann mal ausprobiert hatte und mich dann doch anders entschieden habe.


Und so sieht das Original aus:


Bis bald, eure

Lisa

Samstag, 9. Juni 2018

Gartenzeit-Häkelzeit!

Halli hallöchen,

Dieses traumhafte warme Wetter läd ja nun mal ein, im Garten zu sitzen oder auf der Liege zu faulenzen. So auch bei mir. Mit Eis, Buch, Erdbeeren und viel kaltem Wasser -sowohl im Pool wie auch im Glas- bewaffnet bin ich von der Couch in den Garten umgezogen. Eine Kiste Wolle mit dem Zubehör steht schon bereit. Und da mir der Cuddlesack den ich im Moment häkel zu warm auf den Beinen liegt habe ich mir die Kleinigkeiten von der Zeitschriften-to-do-Liste vorgenommen. Mal sehen wieviel ich diesen Sommer schaffe. Ich hoffe der Sommer wird lang und heiß, ich bin in meinem Element je wärmer es ist.

So hier mal das erste Stückchen: Ein Mini-Mandala.
Klein aber fein.

 
Das Original sieht so aus. Aber ich wollte das erst mal ausprobieren. An so einer Girlande habe ich im Moment keine Lust. dafür sind mir die Dingerchen auch zu klein.


Bis bald, eure

Lisa