Mittwoch, 20. August 2014

Ich häkel eine Diätdecke!!!

Halli hallo,

ja, ihr habt richtig gelesen. Ich häkel eine Diätdecke. Ich könnte auch sagen ich mach eine Häkeldiät. Was nicht heissen soll das ich vor habe weniger zu häkeln, sondern noch eine Decke an den Start bringe. Was hat das Ganze dann mit Diät zu tun?
Ich gehöre zu den Frauen die leidenschaftlich gerne essen und trinken. Leider ist die Wage dann immer sauer und zeigt mehr an als sie soll. Und auch meine Hosen kneifen mich schon. Also muss ich bis zum Winterurlaub ein paar Kilo abspecken. Und als Belohnung habe ich mir gedacht häkel ich eine Decke. 
Das heißt pro 100 gr. die ich abnehme häkel ich 2 Reihen. Bei 10 Kilo sind das dann 200 Reihen. Eine schöne Größe.

Gedacht hatte ich an so eine Decke wie hier, da bin ich schön ungebunden und kann mal verschiedene Muster ausprobieren. Gleichzeitig kann ich ein paar Farben verbrauchen die es nicht mehr gibt und wovon ich nicht mehr so viel habe. 

Hier werde ich dann einmal pro Woche meine Erfolgserlebnisse berichten, ausserdem ob ich auch fleissig gesportet habe und was es so zu essen gab (Ich mach die Weight Watchers Methode). Selbstverständlich werde ich auch die Häkelschriften posten oder schreiben wie es geht was ich da so zusammen häkel.

Die Diät fängt morgen an (heute ist letzter Urlaubstag) und ich denke am Wochenende kommt der erste Bericht.

Bis bald, eure

Lisa

Kommentare:

  1. oohhhh ... was für eine gute Idee ♥ ... ich glaube, ich werde in 2 - 3 wochen mit einsteigen ... brauche erst noch neue Wolle *lach* ... bei mir werden es wohl zwei Decken werden müssen *grins*

    wünsch dir viel Erfolg ♥ ... werde deine Diät-Häkeldecke im Auge behalten.

    liebe grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine nette Idee! Da wünsche ich Dir/Euch viel Spaß und vor allem Erfolg :):):) Bin gespannt...
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  3. Gute Idee !!!

    Ich bin gespannt, auf beide Erfolgserlebnisse ;-)

    LG Angela

    AntwortenLöschen
  4. Viel Erfolg! Ich bin gespannt!

    (Bei mir würde die Decke wohl nie fertig- auch wenn ich in etwa 6 Wochen durch Geburt einiges abnehmen könnte. ;-)))

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Idee! Viel Erfolg und auf die Decke bin ich schon gespannt :-)

    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Otima ideia ótima, te desejo muito sucesso !!
    Beijos e tenha um lindo dia.
    Ângela
    http://artesanatoangel.blogspot.com.br

    AntwortenLöschen
  7. I'm on a diet too. Good luck with yours and on your blanket too!

    AntwortenLöschen
  8. Super Idee, ich sollte mich Dir anschließen! Wenn ich mal zwei Kilo abnehme, sind sie allerdings nach einer Woche wieder drauf. Ich mache keine Diät, versuche nur bewußter zu essen, aber irgend etwas mache ich wohl falsch. Müßte ich dann die Reihen wieder auftrennen?
    Aber auf jeden Fall ist das eine tolle Motivation, viel Erfolg, Abnehmen ist so schwer.....

    Liebe Grüße, Deine Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Great idea! good luck with your diet Lisa. :)

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Idee und viel Erfolg bei der Diät! WW ist einfach toll...habe selbst damit abgenommen! Es ist ja nicht wirklich eine Diät, eher eine Ernährungsumstellung wodurch du dann abnimmst! ;-)

    Ich hatte bei der Überschrift eher an "häkeln statt Essen" gedacht! ;-) So zum ablenken.

    LG Schnittchen

    AntwortenLöschen