Donnerstag, 30. Oktober 2014

WIP's

Hallo alle zusammen,

langsam geht es auf das Ende meiner 2. To-do-Liste zu. Die 3. Liste ist schon fast fertig, denn es gefällt mir immer noch nach so einem Plan zu arbeiten. 
Hier sind mal ein paar Bilder von den Sachen, die gerade auf den Nadeln sind.

Das hier soll die Gardine für das Schlafzimmerfenster werden. Es müssen nur noch ein paar Fäden vernäht werden und dann wohl gespannt werden. Ich hoffe das sie dann gescheit hängt.

Hier die niemals enden wollende Pixeldecke. Das hier ist nur ein kleiner Teil. Das ganze Teil hat schon 2875 Quadrate.

Das hier wird das Tischdeckchen für den Wohnzimmertisch. Lauter kleine Blümchen, die dann...

 ...so umhäkelt werden.

Und zum Schluss die Streifen-Babydecke. Die geht auch nur langsam voran, weil es mit festen Maschen gehäkelt wird. Immer 2 Reihen in einer Farbe. Bei dieser Decke greif ich blind in die Wollkiste und bin gespannt welche Farbe als nächstes kommt. Es gibt also keine bestimmte Reihenfolge.

Die Schneeflockendecke und auch die Pixeldecke wird wohl auf die 3. To-do-Liste übernommen.

bis bald, eure

Lisa

Meine aktuelle To-do-Liste
1. Kissen polnischer Stern  100%
2. Gardine für Schlafzimmerfenster  95%
3. Tatütä
4. Badezimmerkörbchen
5. Rundes Spiralkissen   100%
6. Gardine für Fahrradhalle  100%
7. Gardine 2 für Fahrradhalle  100%
8. Multicolour Granny Square-Tagesdecke  100%
9. Tischdecke für Wohnzimmertisch  45%
10. Loopy Love Blanket  100%
11. Yarnbombing   100%
12. Pixeldecke   66%
13. Schneeflockendecke   10%
14. Platzdeckchen für Küche  100%
15. Diamant-Babydecke  100%
16. Kissen für mich   100%
17. Babydecke blau   100% 
18. Clown-Babydecke  100% 
19. Streifen-Babydecke  30%
20. Aufhänger für Terasse  100%

Montag, 27. Oktober 2014

Diamant-Babydecke ist auch fertig!

Na ihr Lieben,

die nächste Babydecke ist fertig geworden. Ich habe immer hier und da mal ein paar Reihen dran gehäkelt und ehe ich mich versehen habe war das Ding schon lang genug.

Ein Prachtstück finde ich. Und an die tunesische Häkelei kann man sich ganz schnell gewöhnen. Geht einem flott von der Hand. Wird auch bestimmt nicht das letzte Stück sein.

Aber hier nun das Ergebnis:




Der Rand hat eine simple Muschelumrandung bekommen, wie im Buch (wo ich das Muster her habe) vorgeschlagen.



Bis bald, eure

Lisa


Meine aktuelle To-do-Liste
1. Kissen polnischer Stern  100%
2. Gardine für Schlafzimmerfenster  95%
3. Tatütä
4. Badezimmerkörbchen
5. Rundes Spiralkissen   100%
6. Gardine für Fahrradhalle  100%
7. Gardine 2 für Fahrradhalle  100%
8. Multicolour Granny Square-Tagesdecke  100%
9. Tischdecke für Wohnzimmertisch  25%
10. Loopy Love Blanket  100%
11. Yarnbombing   100%
12. Pixeldecke   62%
13. Schneeflockendecke   10%
14. Platzdeckchen für Küche  100%
15. Diamant-Babydecke  100%
16. Kissen für mich   100%
17. Babydecke blau   100% 
18. Clown-Babydecke  100% 
19. Streifen-Babydecke  10%
20. Aufhänger für Terasse  100%

Samstag, 25. Oktober 2014

Diätdecke Woche 10: Teil 9

Huhu ihr Lieben,

Menüplan:
  • Freitag:  Kirmesfutter
  • Samstag:  Kirmesfutter
  • Sonntag:  Kirmesfutter
  • Montag:  Kirmesfutter
  • Dienstag:  Salat
  • Mittwoch:  Gemüsesuppe
  • Donnerstag:  Salat mit Nudeln
  • Freitag:  Fisch mit Salat und Senfsauce im Brötchen (ich liebe das)
Meine Sünden:
  • Pralinen:  9 Stück
Sport:
  • Fitness Studio:  1x
  • Treppen steigen:  2x
Juhu, 200 gr. sind wieder runter. Wundert euch nicht wieso ich mich über 200 gr freue. Ich hatte mit schlimmen Folgen wegen der Kirmes letztes Wochenende gerechnet. Wenn ihr wüßtet was ich alles gegessen habe auf der Kirmes dann sind 200 gr echt ein Wunder. Blumenkohl und Pilze mit Sauce, Pfannkuchen, Hamburger, Flammkuchen, Backfisch, Chinanudeln, Eis, Laugenbretzel, Würstchen. Und alles in doppelter und dreifacher Auswirkung. Wir waren teilweise mittags und Abends auf dem Rummelplatz. Ich liebe das alles und freu mich das ganze Jahr darauf.
Den Rest der Woche habe ich mich ordentlich eingeschränkt und das alles wieder gut gemacht. Und zur Belohnung kann ich 4 weitere Reihen an meine Diätdecke häkeln.
Ein Foto des aktuellen Standes gibt es aber nicht, da sich 2 Reihen nicht lohnen.

Den Link zu Teil 1 findet ihr hier.

Bis bald, eure

Lisa
 

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Tutorial: Clown-Babydecke

Hallo ihr Lieben,

für alle die auch so eine Clown-Babydecke machen wollen kommt hier das Tutorial.


Runde 1:
4 Luftmaschen anschlagen und 1 Stäbchen in die 4 Luftmasche von der Nadel aus arbeiten. Sind 12 Stäbchen.

In jede Masche 2 Stäbchen häkeln. Sind 24 Stäbchen.

3. Reihe:
Abwechselnd in jede Masche 1 Stäbchen und 2 Stäbchen häkeln. Insgesammt 36 Stäbchen. Farbwechsel.

4 Reihe:
6 Stäbchen häkeln,

je 3 doppelte Stäbchen in die nächsten 2 Maschen

dann wieder (7 Stäbchen, je 3 doppelte Stäbchen in die nächsten 2 Maschen) noch 2x wiederholen. Dann ein Stäbchen häkeln und die Runde mit einer Kettmasche schließen. An den Ecken hat man jetzt 6 doppelte Stäbchen und dazwischen je 7 Stäbchen.

5 Reihe:
Immer 3 Stäbchen in eine Masche 1 Luftmasche 3 Maschen überspringen 3 Stäbchen in einer Masche. An den Ecken jeweils 3 Stäbchen in das 3. und 4. doppelte Stäbchen häkeln und dazwischen 3 Luftmaschen.


bei dieser Runde werden die Squares auch direkt verbunden. An den Ecken wird dann nur 1 Luftmasche dann 1 feste Masche um den 3 Luftmaschenbogen des anderen Squares und wieder 1 Luftmasche gehäkelt.

Und die einzelnen Luftmaschen werden durch feste Maschen ersetzt, die um die einzelnen Luftmaschen des anderen Squares gehäkelt werden.


Jetzt noch alle Fäden vernähen und einen Rand nach Wahl drum herum häkeln. Ich habe 2 Reihen (1 x weiss und 1 x bunt) in dem Granny Muster gemacht und dann 3 Reihen Stäbchen in dem bunten Garn, weil ich noch so viel übrig hatte und zum Schluß noch eine Muschelborte gehäkelt.

bis bald, eure

Lisa

Sonntag, 19. Oktober 2014

Clown-Babydecke fertig!

Halli hallo,

Meine Clown-Babydecke ist fertig. Mein mitnehm-Projekt, wann immer ich beim Arzt, Friseur oder sonstige Wartezeiten hatte, habe ich diese kleinen Kreise gehäkelt und sie dann zu Hause mit weiß umhäkelt und verbunden.


Der Name Clown-Babydecke ergibt sich aus dem Farbenspiel des Garns. Mich erinnert es eben an einem Cirkus-Clown.



Weil ich noch so viel Garn über hatte, habe ich den Rand sehr dicht gemacht mit Stäbchen .

Jetzt wird die Schneeflockendecke das neue mitnehm-Projekt, dann geht es da auch mal weiter.
Ausserdem werde ich den Aufhänger für die Poolterasse ändern, den sowas häkel ich gerne vor Ort, aber die Zeit wo man draussen im Garten sitzt und häkelt ist wohl vorbei. Eigentlich schade, aber der Winter hat auch seine Vorzüge, z.B. Skiurlaub, Eierlikörpunsch, Rumtopf und sich unter das Projekt kuscheln das man gerade häkelt. Für den Aufhänger für die Poolterasse kommt ein Badezimmerkörbchen. Der Aufhänger kommt nächstes Jahr dran.

bis bald, eure

Lisa


Meine aktuelle To-do-Liste
1. Kissen polnischer Stern  100%
2. Gardine für Schlafzimmerfenster  90%
3. Tatütä
4. Badezimmerkörbchen (war vorher Aufhänger für Poolterasse)
5. Rundes Spiralkissen   100%
6. Gardine für Fahrradhalle  100%
7. Gardine 2 für Fahrradhalle  100%
8. Multicolour Granny Square-Tagesdecke  100%
9. Tischdecke für Wohnzimmertisch
10. Loopy Love Blanket  100%
11. Yarnbombing   100%
12. Pixeldecke   62%
13. Schneeflockendecke   10%
14. Platzdeckchen für Küche  100%
15. Diamant-Babydecke  75%
16. Kissen für mich   100%
17. Babydecke blau   100% 
18. Clown-Babydecke  100% 
19. Streifen-Babydecke  5%
20. Aufhänger für Terasse  100%