Samstag, 30. August 2014

Diätdecke: Woche 2

Halli hallo Ihr Lieben,
die erste Diätwoche ist nun um und hier sind die Ergebnisse.
Sport:  Fitnesscenter:  2x
           Schwimmen:  1x

Mittagessen: Samstag: Nudeln mit Gemüsesauce
                    Sonntag: McDonalds  (Sonntags ist und bleibt der Sündentag)
                    Montag: Schnelle Woknudelpfanne
                    Dienstag: Coq au vin mit Nudeln
                    Mittwoch: Salat mit Putenstreifen
                    Donnerstag: Feuriges Ofenschnitzel mit Reis
                    Freitag: Weisskohl-Schnitzel-Pfanne
Das hört sich teilweise wahnsinnig toll und kalorienreich an, aber das sind alles Weight Watchers Rezepte.
Ich will ja schließlich was leckeres Essen, schmoll.
Sünden: 5 Pralinen
             6 Stück Schokolade
             1 Kinderriegelchen

Und nun zur Belohnung:

1,3 kg weniger das heißt 26 Reihen konnte ich schon häkeln.
So sieht die Decke bis jetzt aus:








Und so hab ich es gemacht:

Ich habe 300 Luftmaschen angeschlagen +3 Luftmaschen für das erste Stäbchen. Das 2 Stäbchen in die 5. Luftmasche häkeln und dann bis zum Ende Stäbchen häkeln =300 Stäbchen. Farbwechsel.

2. Reihe: 2 Stäbchen und 1 Luftmasche, 2 Stäbchen und 1 Luftmasche bis zum Ende der Reihe häkeln am 
              Ende der Reihe kommen 3 Stäbchen. Farbwechsel.
3. Reihe: in jedes Stäbchen und um jeden Luftmaschenbogen 1 Stäbchen häkeln. Farbwechsel.
4. Reihe: immer im Wechsel 4 Stäbchen und 4 feste Maschen häkeln. Farbwechsel.
5. Reihe: auf jedes Stäbchen eine feste Masche und auf jede feste Masche ein Stäbchen häkeln.
6. Reihe: auf jede feste Masche eine feste Masche und auf jedes Stäbchen ein Stäbchen häkeln. 
              Farbwechsel.
7. Reihe: genau wie 5. Reihe
8. Reihe: genau wie 6. Reihe. Farbwechsel.
9. Reihe: genau wie 5. Reihe
10. Reihe: genau wie 6. Reihe. Farbwechsel.
11. Reihe: genau wie 5. Reihe. Farbwechsel
12., 13., 14., und 15. Reihe werden nach diesem Schema gehäkelt. Die erste Reihe aber weglassen.
                                  Nach den 4 Reihen Farbwechsel.
16., 17., 18., 19., 20., 21. und 22. Reihe werden nach diesem Schema gehäkelt. Nach jeder Reihe
                                                      Farbwechsel.
23. Reihe: in jeden Luftmaschenbogen und in jedes halbe Stäbchen 1 Stäbchen häkeln. Farbwechsel.
24. Reihe: auf jedes Stäbchen ein Stäbchen häkeln. Farbwechsel.
25. Reihe: 1 Stäbchen  in die erste Masche häkeln und dann nach folgendem Muster weiterhäkeln
                (2 Maschen überspringen, 2 Stäbchen in die nächsten 2 Maschen und 1 Stäbchen in die
                 übersprungende Masche häkeln). Farbwechsel.
26. Reihe: wie die 24. Reihe. Farbwechsel.

So das waren die ersten 26 Reihen. 
Heute fängt also eine neue Wochen an und ich kann mit Stolz verkünden, das ich weitere 900 gr. abgenommen habe. Daraus ergibt sich dann, das ich  weitere 18 Reihen häkeln darf zur Belohnung. Und glaubt mir, das hab ich mir verdient, denn es war eine furchtbar stressige Woche. 

Bis bald, eure

Lisa

Sonntag, 24. August 2014

Multicolor Granny Square Bedspread is finished!!!

Huhu ihr Lieben,

juhu, es ist vollbracht: Die neue Tagesdecke ist fertig.

Die Multicolor Granny Square Tagesdecke



Ich finde diesen Anblick herrlich.




Das hier ist mein Lieblingsgranny aus der ganzen Decke. In dieser Farbkombi plane ich schon ein neues Projekt.


Es ist immer wieder ein tolles Gefühl wenn man ein so großes Projekt fertig hat, oder?
Es erfüllt einen mit Stolz, ein so großes Werk geschaffen zu haben. In irgeneinem Film habe ich mal gehört, das man keinen Stolz haben soll, aber man stolz sein kann auf gute Dinge die man gemacht oder geschaffen hat.

bis bald, eure

Lisa

Meine aktuelle To-do-Liste
1. Kissen polnischer Stern
2. Gardine für Schlafzimmerfenster  40%
3. Tatütä
4. Aufhänger für Poolterasse
5. Rundes Spiralkissen   100%
6. Gardine für Fahrradhalle  100%
7. Gardine 2 für Fahrradhalle  100%
8. Multicolour Granny Square-Tagesdecke  100%
9. Tischdecke für Wohnzimmertisch
10. Loopy Love Blanket  30%
11. Yarnbombing   95%
12. Pixeldecke   47%
13. Schneeflockendecke   10%
14. Platzdeckchen für Küche  100%
15. Diamant-Babydecke  10%
16. Kissen für mich   100%
17. Babydecke blau   100% 
18. Clown-Babydecke  40% 
19. Streifen-Babydecke
20. Aufhänger für Terasse  100%

Samstag, 23. August 2014

Diätdecke: Woche 1

Halli hallo,

wow, so viele aufmunternde Kommentare, das tut gut. Vor allem schön, wenn sich ein paar fleissige Häklerinnen anschließen wollen (aber wehe, wenn einer schneller abnimmt als ich). In einem Kommentar habe ich gelesen ob man die gehäkelten Reihen wieder auftrennen muß, sollte man zunehmen. Die Idee hatte ich auch, aber ob ich das fertig bringe, weiß ich noch nicht. Ich werde mir Mühe geben, das das nicht vorkommt.
Am letzten Donnerstag ging es los:
Sport: Fitnesscenter   1x

Mittagessen:  Donnerstag:  1 großer Salat
                     Freitag: Brötchen belegt mit Salat, Senfsauce und Seelachsfilet (sehr lecker)

Sünden: 1 Stück Schokolade
              2 Gläser Fruchtsekt (war noch von Mittwoch über und zu schade zum wegschütten)
              3 Pralinen (ohne Schoko bin ich unausstehlich)

Und heute ist Samstag, nur 2 Tage später. Ist ja eigentlich zu früh um sich schon wieder zu wiegen. Aber man weiss ja das man in den ersten paar Tagen schon 1-2 Kilo abnimmt (Wasser und so) und deshalb wollte ich nicht so lange warten, weil ich dann evtl. schon 40 Reihen oder mehr häkeln muss. Später nimmt man ja sowieso nicht mehr so schnell ab und ab und zu gibt es auch einen Stillstand (wo mir dann zum heulen ist).
In diesen 2 Tagen -hat mir meine Waage gesagt- habe ich 1,3 kg verloren (stolz, stolz, stolz). Also kann ich loslegen und die ersten 26 Reihen häkeln.

Dann fang ich mal an!
 
Bis bald, eure

Lisa

Mittwoch, 20. August 2014

Ich häkel eine Diätdecke!!!

Halli hallo,

ja, ihr habt richtig gelesen. Ich häkel eine Diätdecke. Ich könnte auch sagen ich mach eine Häkeldiät. Was nicht heissen soll das ich vor habe weniger zu häkeln, sondern noch eine Decke an den Start bringe. Was hat das Ganze dann mit Diät zu tun?
Ich gehöre zu den Frauen die leidenschaftlich gerne essen und trinken. Leider ist die Wage dann immer sauer und zeigt mehr an als sie soll. Und auch meine Hosen kneifen mich schon. Also muss ich bis zum Winterurlaub ein paar Kilo abspecken. Und als Belohnung habe ich mir gedacht häkel ich eine Decke. 
Das heißt pro 100 gr. die ich abnehme häkel ich 2 Reihen. Bei 10 Kilo sind das dann 200 Reihen. Eine schöne Größe.

Gedacht hatte ich an so eine Decke wie hier, da bin ich schön ungebunden und kann mal verschiedene Muster ausprobieren. Gleichzeitig kann ich ein paar Farben verbrauchen die es nicht mehr gibt und wovon ich nicht mehr so viel habe. 

Hier werde ich dann einmal pro Woche meine Erfolgserlebnisse berichten, ausserdem ob ich auch fleissig gesportet habe und was es so zu essen gab (Ich mach die Weight Watchers Methode). Selbstverständlich werde ich auch die Häkelschriften posten oder schreiben wie es geht was ich da so zusammen häkel.

Die Diät fängt morgen an (heute ist letzter Urlaubstag) und ich denke am Wochenende kommt der erste Bericht.

Bis bald, eure

Lisa

Samstag, 16. August 2014

Babydecke blau fertig!

Halli hallöchen,

so mit dem Wollnachschub konnte ich dann auch schon wieder ein Teil fertig häkeln.
Die Babydecke blau:






Es fehlten ja auch nur noch ein paar Zentimeter von der letzten Reihe. Ist das nicht ärgerlich wenn einem 5 Minuten vor Schluss das Garn zu Ende geht?

bis bald, eure

Lisa

Meine aktuelle To-do-Liste
1. Kissen polnischer Stern
2. Gardine für Schlafzimmerfenster  30%
3. Tatütä
4. Aufhänger für Poolterasse
5. Rundes Spiralkissen   100%
6. Gardine für Fahrradhalle  100%
7. Gardine 2 für Fahrradhalle  100%
8. Multicolour Granny Square-Tagesdecke  80%
9. Tischdecke für Wohnzimmertisch
10. Loopy Love Blanket  30%
11. Yarnbombing   90%
12. Pixeldecke   46%
13. Schneeflockendecke   10%
14. Platzdeckchen für Küche  100%
15. Diamant-Babydecke  10%
16. Kissen für mich   100%
17. Babydecke blau   100% 
18. Clown-Babydecke  40% 
19. Streifen-Babydecke
20. Aufhänger für Terasse  100%