Sonntag, 23. November 2014

Dietdecke Woche 14: Teil 12

Halli hallöchen,

wieder mal mit einem Tag Verspätung kommt die Diätdecke. Gestern abend hatten wir unser alljähliches Sparfest und da musste den ganzen Tag über einiges vorbereitet werden, so das ich keine Zeit hatte ein Foto zu machen. Heute durfte ich dann wieder schön ausschlafen und darum kommt der Post so spät. Aber besser spät als nie, wie Mr. Hobbs immer sagt (na, woher kommt das).

Gut gelaunt auf die Waage gestiegen gestern morgen, weil ich ja vorgestern schon drauf war, wußte ich bereits, das ich diese Woche erfolgreich war. 700 gr. sind weg und damit sind bis zum Ende nächster Woche 14 neue Reihen dran. Ich muß allerdings noch mal das www durchforsten oder meine diversen Häkelbücher befragen, welches Muster ich diesmal nehmen könnte.

Menüplan:
  • Samstag: Reste aus dem Kühlschrank
  • Sonntag:  Restaurant
  • Montag: Puten-Gemüsepfanne
  • Dienstag: Gemüse mit Knofidipp
  • Mittwoch: Tortelini mit Tomatensauce
  • Donnerstag: Sauerbraten mit Knödel
  • Freitag: Nudelsuppe mit Gemüse
Sport:
  • Schwimmen: 2x
  • Fitness Studio: 1x
Meine Sünden:
Pralinen:  12 Stück

Die 8 Reihen vom letzten Mal waren natürlich schnell weggehäkelt. Ich freu mich auch immer wenn ich wieder ein paar Reihen weiter häkeln kann, vor allem weil diese Decke nie langweilig wird. Eine Mustersammlung mit immer neuen Mustern und dann nur 1-2 mal pro Woche auf der Nadel, das kann nicht langweilig werden.
Hier also das Ergebnis von letzter Woche. Ich hatte ja schon angekündigt, das ich Herzchen-Reihen machen will. und hier sind sie:

125. Reihe - 138. Reihe: wird nach folgender Häkelschrift gearbeitet:
Ich habe mir das Bild ein bischen zurecht geschnibbelt weil ich eine zusätzliche Reihe Stäbchen eingebaut habe. Gefunden habe ich das hier

Und jetzt noch ein aktuelles Bild von der Diätdecke.




Bis bald, eure

Lisa

Freitag, 21. November 2014

Tutorial Polnischer Stern: Die Verschlingung

Halli hallo,

ich habe versprochen, ein Tutorial zu machen, wie das mit der Verschlingung beim polnischen Stern funktioniert. Ich habe 18 Bilder gemacht und hoffe das man alles gut erkennen kann.

Here it comes:

das Grundgerüst (ich habe es allerdings mit doppelten Stäbchen gemacht).

die beiden gelben Lmk (Luftmaschenketten) aus der 2. Reihe werden über kreuz verschlungen an der Stelle wo die beiden doppelten grünen Stäbchen sind

Die ganze Reihe so verschlingen.

Jetzt werden die grünen Lmk die darüber liegen (aus Reihe 3) durch die gelben Lmk (aus Reihe 2) gezogen. Gerade nach oben und nicht über kreuz.

Die ganze Reihe.

Das gleiche machen wir nochmal. Die gelben Lmk aus Reihe 4 durch die grünen Lmk aus Reihe 3.
 

Jetzt wieder die gelben Lmk über kreuz verschlingen. Das neue Kreuz befindet sich mittig über den anderen Kreuzen  und liegt dann auf den beiden doppelten grünen Stäbchen.



Jetzt wieder gerade nach oben verschlingen, grün durch die gelben...

 ...und gelb durch die grünen

Dann wieder überkreuzen, so das die neuen Kreuze über den ersten Kreuzen liegen.
 

So geht das immer weiter.








Jetzt wird eine Reihe doppelte Stäbchen wie in der Häkelschrift gemacht aber ohne Lmk.Falls es zu schwierig ist, einfach die letzten Lmk wieder herausziehen die Reihe häkeln und danach wieder neu verschlingen.

Und bei der letzten Reihe werden die Luftmaschenbögen da mit eingehäkelt wo sie laut dem Muster liegen müssten.


Hier noch mal die Häkelschrift: Wie schon gesagt, ich mach doppelte Stäbchen anstatt normaler Stäbchen. und jeder Bogen bestäht aus 10 Luftmaschen.
Bis bald, eure

Lisa

Mittwoch, 19. November 2014

Gardine für Schlafzimmerfenster!

Hallo Ihr Lieben,

endlich habe ich mich dazu aufraffen können, meine Gardine zu spannen und so sieht das Ganze dann am Fenster aus:


Mal von nahem

und so sieht es aus wenn die Sonne rein scheint.

Das Muster habe ich von Le Monde de Sucrette.
bis bald, eure

Lisa


Meine aktuelle To-do-Liste
1. Kissen polnischer Stern  100%
2. Gardine für Schlafzimmerfenster  100%
3. Tatütä  100%
4. Badezimmerkörbchen
5. Rundes Spiralkissen   100%
6. Gardine für Fahrradhalle  100%
7. Gardine 2 für Fahrradhalle  100%
8. Multicolour Granny Square-Tagesdecke  100%
9. Tischdecke für Wohnzimmertisch  85%
10. Loopy Love Blanket  100%
11. Yarnbombing   100%
12. Pixeldecke   85%
13. Schneeflockendecke   10%
14. Platzdeckchen für Küche  100%
15. Diamant-Babydecke  100%
16. Kissen für mich   100%
17. Babydecke blau   100% 
18. Clown-Babydecke  100% 
19. Streifen-Babydecke  100%
20. Aufhänger für Terasse  100%

Montag, 17. November 2014

Eine neue Restedecke ist in arbeit.

Huhu alle zusammen,

ich sammel ja grundsätzlich alle Restegarne, frei nach dem Motto: nichts verkommen lassen.
Aber was macht man mit so vielen kleinen Resten. Gut, man könnte kleine Blümchen häkeln und zur Deko verwenden, aber dann bleibt entweder wieder ein Rest oder es ist nicht genug so das ein paar Maschen fehlen. Sowas ärgert mich dann.


Also habe ich beschlossen aus sämtlichen Resten irgendwelche Decken zu machen. Im Moment arbeite ich an einer großen Picknickdecke. Ich habe mit einem kleinen Granny angefangen und häkel einfach immer weiter bis sie groß genug ist. Und so sieht sie bis jetzt aus.


Da es ja eine Picknickdecke werden soll, habe ich mal ein Gedeck drauf gestellt, jetzt kann man sich vorstellen, das da noch ein gewaltiges Stück dran muss. Aber ich habe keine Eile, die nächsten Reste kommen bestimmt.


bis bald, eure

Lisa

Samstag, 15. November 2014

Diätdecke Woche 13:

Halli hallo,

hurra hurra, es sind weitere 400 gr. weg. Endlich wächst meine Decke wieder. Zwar nur um 8 Reihen, aber ihr wisst ja: auch Kleinvieh macht Mist.
Menüplan:
  • Samstag:  Gemüsesuppe
  • Sonntag:  Restaurant
  • Montag:  Blumenkohlauflauf
  • Dienstag:  franz. Zwiebelsuppe
  • Mittwoch:  Steaks mit scharfem Gemüse
  • Donnerstag:  Spaghetti mit Gemüsebolognese
  • Freitag:  Milchreis
Sport:
  • Treppen steigen:  1x
  • Schwimmen:  3x
  • Fitness Studio:  1x
Meine Sünden:
  • Pralinen:  10 Stück
Letzte Woche habe ich ja leider nichts abgenommen, darum ist meine Diätdecke diese Woche auch nicht gewachsen. Deshalb gibt es auch kein Foto. Aber ab heute wird wieder fleissig daran gehäkelt. Ich denke, ich probiere mal 1 oder 2 Herzchenreihen aus.

Bis bald, eure

Lisa