Donnerstag, 12. Februar 2015

Neue Sporttasche

Guten Morgen ihr Lieben,

vor ein paar Wochen hat sich die Sporttasche von meinem Schatz verabschiedet. Also mußte eine neue her. Was liegt da nah, das ich ihm großzügig meine erst vor ein paar Monaten gekaufte Sporttasche überlasse und mir selber eine neue noch schönere kaufe, hihihi. Ich habe mich dann für diese grün-gelbe-schwarze und etwas kleinere Tasche entschieden.


Und natürlich habe ich mir schon mal ein neues Täschchen für den Parkchip und meine Mitgliedskarte gehäkelt. Denn erstens muß das Ding ja zur Tasche passen und zweitens findet mein Schatz das Ding auch praktisch und will das alte rot-schwarze behalten.
So hat jeder sein eigenes und muß nie wieder den kleinen Parkchip oder die Mitgliedskarte in der großen vollen Tasche suchen. Und passend dazu werde ich das i-pod-Täschchen von meiner To-do-Liste machen.
 

Bis bald, eure

Lisa

Kommentare:

  1. Hallo Lisa, ich bin wie immer ganz begeistert, wenn ich deine tolle Projekte seh. Ich hab nur mal eine grundsätzliche Frage: welches Garn/ welche Wolle verwendest du so für deine süßen Sachen - ich überleg nämlich, mich auch mal an so ein Großprojekt wie deine Decken zu trauen ;)
    Lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      schön das dir meine Häkelei gefällt. Ich benutze für Decken und andere Großprojekte gerne die Bravo von Schachenmayr, die ist günstig und nicht so schwer, weil man da ja viel Wolle braucht. Für kleinere Sachen nehme ich auch schon mal die Catania von Schachenmayr. Die liegt preislich auch noch gut und hat so schöne leuchtende Farben. beide Garne haben auch viel Farbauswahl, das ist mir wichtig, damit es schön bunt wird und nicht langweilig.

      Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Großprojekt.

      Lisa

      Löschen
    2. Danke dir vielmals für die Hilfe!

      Löschen