Montag, 17. November 2014

Eine neue Restedecke ist in arbeit.

Huhu alle zusammen,

ich sammel ja grundsätzlich alle Restegarne, frei nach dem Motto: nichts verkommen lassen.
Aber was macht man mit so vielen kleinen Resten. Gut, man könnte kleine Blümchen häkeln und zur Deko verwenden, aber dann bleibt entweder wieder ein Rest oder es ist nicht genug so das ein paar Maschen fehlen. Sowas ärgert mich dann.


Also habe ich beschlossen aus sämtlichen Resten irgendwelche Decken zu machen. Im Moment arbeite ich an einer großen Picknickdecke. Ich habe mit einem kleinen Granny angefangen und häkel einfach immer weiter bis sie groß genug ist. Und so sieht sie bis jetzt aus.


Da es ja eine Picknickdecke werden soll, habe ich mal ein Gedeck drauf gestellt, jetzt kann man sich vorstellen, das da noch ein gewaltiges Stück dran muss. Aber ich habe keine Eile, die nächsten Reste kommen bestimmt.


bis bald, eure

Lisa

Kommentare:

  1. Guten Morgen, du Frühaufsteherin ;-)
    Schaut super aus, schön bunt!

    AntwortenLöschen
  2. Hi there. Thanks for stopping by.
    I also make use of the ends, I crochet granny squares.
    Have a nice day

    AntwortenLöschen