Freitag, 17. Oktober 2014

Diätdecke Woche 9: Teil 8

Yeah,

eine neue Woche beginnt zumindest was meine Diätdecke angeht. Diese Woche kommt der Post schon am Freitag. Es gibt da einen simplen Grund. Bei uns in der Stadt fängt heute die größte Münsterland Kirmes an. Und die wird mich warscheinlich wieder stark zurück werfen. Denn wer kann schon an all den leckeren Buden mit Pilzen und Backfisch und Hamburgern usw. vorbeigehen. Ich nicht, da freu ich mich schon das ganze Jahr drauf. Die nächsten 4 Tage wird geschlemmt, von allem ein bischen. Danach geht es dann ganz streng weiter, versprochen. Aber um sicher zu gehen, das mir der Freitag nicht schon den Erfolg von dieser Woche kaputt macht, poste ich schon einen Tag früher, hihihi.

Aber der Ordnung halber erst mal alles andere.

Menüplan:
  • Samstag: Brötchen mit mageren Aufschnitt
  • Sonntag: Restaurant
  • Montag:  Bratwurst mit Erbsen und Möhren (heul, meine Lieblingswurst und ich bekomm nur eine)
  • Dienstag:  Zwiebelsuppe mit Brötchen
  • Mittwoch:  Gemüseeintopf mit Parmesan
  • Donnerstag: Steak mit Champignons und Zwiebeln
Meine Sünden:
  • Pralinen:  6 
Sport:
  •  Fitness Studio:  1x
  • Schwimmen:  1x
Es hat geklappt. Ich war wieder erfolgreich. Wenn auch mit hängen und würgen. Allerdings sind vom Gesammtergebnis nur 100 gr. runter aber die 2 Pfündchen die ich letzte Woche mehr drauf hatte sind auch wieder verschwunden. Also gibt es diese Woche nur 2 Reihen dazu. Macht aber gar nichts, denn auch Kleinvieh macht Mist.

Die 116. Reihe mache ich erst jetzt ist aber in Teil 7 schon beschrieben. Weiter geht es also mit der 117. Reihe.

116. Reihe: Auf jede Masche ein Stäbchen häkeln. 300 Stück. Farbwechsel.
  
Ein Foto von der Decke mit ihrem Fortschritt spar ich mir diese Woche. Für 2 Reihen lohnt sich das nicht wirklich, oder?
Dafür bekommt ihr mal ein Bild von der Baustelle -gleich vor unserem Haus- die einem den letzten Nerv raubt und schlaf sowieso.



Den Link zu Teil 1 findet ihr hier

Den Link zu Teil 9 findet ihr hier.

Bis bald, eure

Lisa

Kommentare:

  1. You are doing so well, but I wouldn't be able to resit all that lovely fair food either.

    AntwortenLöschen
  2. Ohje, da könnte ich auch nicht widerstehen, wenn ich die leckere Pilzpfanne schon von weitem rieche! Ich wünsch dir trotzdem, dass deine Decke bald weitergeht! Ich finde sie bisher super und verfolge jeden Fortschritt!
    Ich habe mir übrigens die Wolle bestellt, die du benutzt und empfohlen hast und eine neue Decke angefangen. Die mit der ich so unglücklich war, ist nun ein Kuschelkissen geworden! Vielleicht magst du mal schauen:
    http://jaimeeswelt.blogspot.de/2014/10/jaimee-hakelt-ein-groes-kuschelkissen.html

    Liebe Grüße aus Brandenburg
    Jana und Aimee von Jaimees Welt

    AntwortenLöschen