Donnerstag, 4. September 2014

In einer Nacht- und Nebelaktion...

habe ich mein Yarnbombing an den Laternenpfal vor unserem Haus angebracht. Ein bischen peinlich war mir das schon. Beim Fotos machen (ich hab gewartet bis es hell ist) dann schnell nach links und rechts geguckt, kommt keiner - und Foto, zack..



bis bald, eure

Lisa

Meine aktuelle To-do-Liste
1. Kissen polnischer Stern
2. Gardine für Schlafzimmerfenster  40%
3. Tatütä
4. Aufhänger für Poolterasse
5. Rundes Spiralkissen   100%
6. Gardine für Fahrradhalle  100%
7. Gardine 2 für Fahrradhalle  100%
8. Multicolour Granny Square-Tagesdecke  100%
9. Tischdecke für Wohnzimmertisch
10. Loopy Love Blanket  100%
11. Yarnbombing   100%
12. Pixeldecke   50%
13. Schneeflockendecke   10%
14. Platzdeckchen für Küche  100%
15. Diamant-Babydecke  10%
16. Kissen für mich   100%
17. Babydecke blau   100% 
18. Clown-Babydecke  40% 
19. Streifen-Babydecke
20. Aufhänger für Terasse  100%

Kommentare:

  1. Super! Jetzt sieht die Laterne auf jeden Fall richtig schön aus!
    Ich habe das auch schon lange vor und schiebe es vor mehr her. Vielleicht im Winter :-)

    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lisa,

    das sieht toll aus..... hast du das mit Knöpfen verschlossen ?

    LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,
      nein ich habe es zusammen genäht. Darum war es ja so peinlich, weil es so lange gedauert hat. Aber so kann es keiner mal schnell mopsen. Trotzdem bin ich gespannt, wie lange das da hängt.

      Gruß
      Lisa

      Löschen
  3. Hallo Lisa. Respekt!!!
    Ich wollte so was auch schon immer machen, hab es letzten Winter aber nur bis zu einem paar Schneeglöckchen im Vorgarten gebracht. Die standen dann bis zum ersten Rasenmähen. =D
    Ich glaub ich muss auch mal an meine Restekiste...

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Wow, gibt es Reaktionen darauf? Sowas könnte mir vor unserem Haus auch gefallen :)
    Liebe Grüße aus Brandenburg
    Jana und Aimee von Jaimees Welt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es wird befürchtet das das Haus auch unter einer Häkeldecke verschwindet, lach.
      Wer weiss.

      Gruß
      Lisa

      Löschen
  5. Eine tolle Idee die Welt ein bischen bunter zu machen. Das zaubert mir doch gleich ein Lächeln aufs Gesicht ;-))))

    GLG
    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Renate,

      so war das auch gedacht.

      Gruß
      Lisa

      Löschen
  6. Ich liebe diese Art die Straßen zu verschönern! *Daumen hoch*

    LG Schnittchen

    AntwortenLöschen
  7. Diese Aktion hat sich voll gelohnt. Der Laternenpfahl sieht doch gleich viel schöner aus. Sehr gut gemacht :-)

    Weiterhin viele gute Häkelideen und ein schönes Wochenende wünscht

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Good for you, love it! Still have to do it myself sometime, though where I live no one would even begin to understand what it is! thanks for sharing on craft schooling Sunday!

    AntwortenLöschen