Freitag, 10. Januar 2014

Gehäkelt wurde auch

Halli hallo,

natürlich habe ich auch im Urlaub gehäkelt, ich hatte ja schon gezeigt wie die neue Tagesdecke aussehen soll, nämlich so


und das sieht jetzt so aus
sind ein paar mehr geworden.

Dann habe ich eine neue Babydecke angefangen
das Muster kennt wohl jeder.

Aus dem hier 
wurde das hier und nein das habe ich nicht alles im Urlaub geschafft, da war ich vorher schon viel weiter. Logisch mit den ganzen Arztbesuchen wegen der Lungenentzündung im Dezember. Es hat dann noch für ein Mützchen gereicht. Da kommt aber noch ein Rand drumherum, dann ist sie fertig.

So eine Babydecke mit lauter kleinen Kreisen wollte ich schon länger mal machen. Hier habe ich dann mal ausprobiert wie das gehäkelt wird. Das Teilchen muss sich jetzt aber erst mal hinten anstellen

Und auf der Rückfahrt hatte ich dann die rosa Babydecke bis auf den Rand fertig gemacht und hatte noch ne Stunde Zeit für einen Neuanfang mit dem blauen Garn. Das ist aber noch in der Versuchsphase. Ich habe mich noch nicht so richtig für ein Muster entschieden. Ich probiere verschieden aus und dann wird alles wieder losgeribbelt und neu gestartet.

Das war es.

Bis bald, eure

Lisa

Kommentare:

  1. Die neue Tagesdecke gefällt mir besonders gut. Sowas würde ich auch gern mal machen, am besten in Weihnachtsfarben. Das Sofa sieht in der Adventszeit immer so nackig aus. Ich sollte mal mein Häkelzeug wieder auspacken. Seit Weihnachten habe ich nichts mehr gemacht.
    Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lisa,

    wahnsinn wie deine Häkelsachen aussehen, das bekomme ich einfach nicht hin, da halte ich mich doch lieber ans Stricken, da weiß ich wenigsten, das Rechtecke auch solche bleiben und nicht am Ende Dreiecke werden ☺, weil ich mal wieder nicht bis zum Ende gearbeitet haben. Aber ich kann ja auch sagen, das ist so gewollt *lol.

    Wünsche dir noch weiterhin viel Spaß beim Häkeln und ein wundervolles Wochenende.

    Grüßle das Sonnenblümchen ☼

    AntwortenLöschen