Samstag, 26. Oktober 2013

Samstagnachmittagkuchen: Nusswaffeln

Hallo,

heute Nachmittag gibt es bei uns wieder Samstagnachmittagkuchen.

Nusswaffeln mit Kirschen und Sahne

125 gr. Margerine mit
100 gr. Mehl,
2 TL Backpulver,
1 TL Zimt,
80 gr. gem. Haselnüsse,
80 gr. Zucker,
1 Prise Salz,
3 Eier und
200 ml. Milch

zu einem glatten Teig verrühren und ab ins Waffeleisen.

Die fertigen Waffeln serviere ich heute mit Sahne und Kirschgrütze aus dem Glas. Das Zeug ist schon fertig angedickt und schmeckt lecker.


Bis bald, eure

Lisa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen