Sonntag, 23. Juni 2013

Was Kleines für zwischendurch...

...hab ich vor einiger Zeit mal gehäkelt um zu sehen wie es aussieht. Gefällt mir gut und wird auch nicht das Letzte sein, was von mir umhäkelt wird. Bei mir hier zu Hause haben sowieso schon alle Angst, was ich als nächstes mache. Und einige haben sich schon überlegt, ob es auch eine Selbsthilfegruppe für anonyme Häkeler gibt. Da wär ich sehr für, allerdings nicht zum abgewöhnen -grins- sondern für noch mehr Inspirationen. Man könnte ein Gemeinschaftsprojekt starten. Hier sind auf jeden Fall alle darauf gefasst, das das ganze Haus unter einer riesigen Decke verschwindet. Eine schöne Vorstellung.

Aber zurück zu dem kleinen Teil.


Nein, die Blume ist nicht echt.  Da in meiner Küche auch für Gäste gekocht wird, darf ich da keine echten Blumen halten, sonst springt mir das Ordnungsamt aufs Dach. Nicht mal Kräutertöpfe sind erlaubt, wegen der Erde.


Bis bald, eure

Lisa

1 Kommentar: