Donnerstag, 13. Dezember 2012

Ein gemütlicher Nachmittag

war das gestern für mich. Sowas habe ich schon lange nicht mehr gehabt. Den ganzen Nachmittag faul auf dem Sofa sitzen und häkeln. 

Dabei haben mir ein Teller Plätzchen (nein, den habe ich nicht allein aufgefuttert)


und eine Tasse Eierlikörpunsch Gesellschaft geleistet.


Ein paar neue Projekte habe ich auch angefangen. Weil ich mich nicht entscheiden konnte welches ich am nächsten mache. Hier sind 2 davon.



Das gelbe wird eine Babydecke und das rote wird eine Tagesdecke für das Hotel.

Bis bald, eure

Lisa

Kommentare:

  1. das ist aber eine wunderschöne Tasse.....ich kenne das mit dem Projekten....ich muss auch immer mehrere haben, je nach Lust und Laune. Ein schönes We
    Bella

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen, na da kommt man doch gerne mal zum Kaffee. Schöne Idee mit der Babydecke da schau ich glaub öfters mal vorbei. LG von http://schatzichbinmalinderk.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. AHHHHHHH!!! Ich freu mich so! Ich weiß zwar nicht wie ich es gemacht habe, aber mein blog ist wieder da!
    So, ich muss jetzt fleißig an neuen posts arbeiten;-)

    Schönes Wochenende
    Alina

    AntwortenLöschen
  4. Hi Lisa... There is an award for you on my blog

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Glückwünsche! Aber irgendwie steht unser Hochzeitstag unter keinem guten Stern! Die letzten zwei Jahre hatte Mia hohes Fieber und war am zahnen und dieses Jahr hat es Thomas erwischt. Den Tisch bei Mythos haben wir schon abgesagt...
    Herzlichen Glückwunsch zurück! Wie ich lese gibts einen Award für dich!

    Liebste Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen